Prosavus AG

Die Prosavus AG ist ein Tochterunternehmen der insolventen Future Business- / Infinus-Gruppe. Am 1. April 2014 wurde auch über die Prosavus AG am Amtsgericht Dresden das Insolvenzverfahren eröffnet.

Die Prosavus AG wurde 2006 als Future Business Plus AG in Dresden gegründet. Zu ihr gehören auch die ecoConsort AG, die valueConsort AG und die FuBus Plus 1 Vermögensverwaltungs GmbH. Das Unternehmen warb mit Nachhaltigkeit, Transparenz, höchstmöglicher Sicherheit und Flexibilität.

Gegen die Infinus AG und die Future Business KGaA ermitteln die Behörden seit November 2013 wegen Betrugsverdacht. Beide Unternehmen mussten inzwischen Insolvenz anmelden. Auch der Prosavus AG blieb das nicht erspart. Anlegern, die in die Namens-Genussrechte investiert haben, drohen massive finanzielle Verluste.

Gläubiger müssen nun zunächst ihre Forderungen beim Insolvenzverwalter form- und fristgerecht anmelden. Immerhin gab es zuletzt gute Nachrichten. Denn der Verkauf der Immobilien hat mehr Geld in die Kasse gespült als erwartet. Allerdings fließen wohl nur etwa 16 Millionen Euro, ca. ein Drittel aus dem Verkaufserlös, in die Insolvenzmasse. Ob ausreichend Masse vorhanden ist, um die Forderungen zu befriedigen, ist derzeit noch nicht absehbar.

Für die Zeichner der Namen-Genussrechte steht ohnehin eine wichtigere Frage im Raum. Nachdem bislang davon ausgegangen wurde, dass ihre Forderungen im Insolvenzverfahren als nachrangig zu betrachten sind, kommt ein Gutachten inzwischen zu einem anderen Schluss. Demnach wären die Forderungen der Genussrechte-Zeichner nicht nachrangig und würden wie andere Forderungen auch im insolvenzverfahren erstrangig behandelt. Eine endgültige Entscheidung zu dieser Frage ist noch nicht gefallen.

Möglichkeiten der Anleger

Allerdings kann nicht davon ausgegangen werden, dass ausreichend Insolvenzmasse vorhanden ist, um alle Forderungen zu bedienen. Daher sollten nicht nur die Forderungen beim Insolvenzverwalter angemeldet werden, sondern auch Ansprüche auf Schadensersatz überprüft werden.

Sollten Ansprüche wegen betrugsbedingter Schäden geltend gemacht werden können, würden die Forderungen der Genussrechte-Zeichner im Insolvenzverfahren gleichrangig behandelt.

Darüber hinaus können Schadensersatzansprüche auch aus einer fehlerhaften Anlageberatung entstanden sein, wenn die Anleger nicht ordnungsgemäß über die Risiken im Zusammenhang mit ihrer Investition aufgeklärt wurden. Ob eine fehlerhafte Anlageberatung vorliegt, muss immer im Einzelfall geprüft werden. Ein weiterer Ansatzpunkt für Schadensersatz ist Prospekthaftung, falls die Angaben im Verkaufsprospekt unvollständig, falsch oder irreführend waren.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin an einem unserer Standorte in Köln, Bonn, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München oder Stuttgart!
Standorte
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Köln
Gürzenich-Quartier
Augustinerstraße 10
50667 Köln
+49 221 2722750
+49 221 27227524
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Berlin
Kurfürstendamm 21
10719 Berlin
+49 30 887064045
+49 30 887065151
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Bonn
Artquadrat
Emil-Nolde-Straße 7
53113 Bonn
+49 228 2673385
+49 228 2673363
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Düsseldorf
Königsallee 92a
40212 Düsseldorf
+49 211 54039910
+49 211 54039560
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Frankfurt
Skyper Villa
Taunusanlage 1
60329 Frankfurt am Main
+49 69 505060709
+49 69 505060905
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Hamburg
HafenCity
Am Kaiserkai 1
20457 Hamburg
+49 40 808074727
+49 40 808074728
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater München
Maximilianstraße 35a
80539 München
+49 89 24218382
+49 89 24218383
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Stuttgart
Königstraße 10c
70173 Stuttgart
+49 711 22254499
+49 711 22254345
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater London
The Broadgate Tower, Level 12,
20 Primrose Street
EC2A 2EW, London , UK
+44 207 5962772
+44 207 5962766
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Singapur
One Raffles Place, Level 24 Tower 1,
1 Raffles Place
048616 Singapore
+65 6408 0589
+65 6408 0601
Details
Haben Sie noch Fragen?
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin an einem unserer Standorte in Köln, Bonn, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München oder Stuttgart!