DJE Real Estate

DJE Real Estate Fonds ( WKN: A0B9GC; ISIN: LU0188853955 )

Die Krise der offenen Immobilien Fonds geht offenbar weiter. Inzwischen wurde die Abwicklung des DJE Real Estate Fonds von DJE Investment S.A. bekannt gegeben. Hierbei handelt es sich um einen Dachfonds, der an mehreren offenen Immobilienfonds beteiligt ist. Diese sollen allerdings ihrerseits teilweise geschlossen oder in der Abwicklung sein.

Auch der DJE Real Estate Fonds soll unter der allgemeinen Verunsicherung des Marktes zu leiden und mit Abfluss von Mitteln gelitten haben. Es soll an ausreichender Liquidität fehlen.

Viele Anleger werden über diese Entwicklung verärgert sein und ihr Geld zurück haben wollen.

Betroffene sollten aber nicht tatenlos abwarten, sondern von einem Rechtsanwalt prüfen lassen, ob sie sich im Wege des Schadensersatzes schadlos halten können.

Die Rechtsanwälte von GRP Rainer LLP vertreten bereits eine Vielzahl fondsgeschädigter Anleger. Unsere Anwälte prüfen Ihren Fall umfassend auf mögliche Schadensersatzansprüche.

Ein Schadensersatzanspruch könnte sich unter anderem daraus ergeben, dass die Bank oder Versicherung ihre Aufklärungspflicht verletzt haben kann, wenn sie nicht ordnungsgemäß über Rückvergütungen aufgeklärt hat, die sie aufgrund der Fondsvermittlung erhielt. Hierin kann nach Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes eine Pflichtverletzung liegen, die zum Schadenersatz führen könnte.

Eine Pflichtverletzung könnte außerdem in der fehlenden Aufklärung über die bestehenden Risiken der Fondsbeteiligung liegen. Auch das Verschweigen aufklärungspflichtiger Umstände könnte zum Schadensersatzanspruch des Anlegers führen.

Zu beachten ist allerdings, dass Schadensersatzansprüche der Verjährung unterliegen. Tritt Verjährung ein, ist ein Anspruch nicht mehr durchsetzbar, wenn der Anspruchsgegner sich hierauf beruft.

Lassen Sie Ihre Fondsbeteiligung deshalb zeitnah von GRP Rainer LLP überprüfen.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin an einem unserer Standorte in Köln, Bonn, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München oder Stuttgart!
Standorte
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Köln
Gürzenich-Quartier
Augustinerstraße 10
50667 Köln
+49 221 2722750
+49 221 27227524
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Berlin
Kurfürstendamm 21
10719 Berlin
+49 30 544459880
+49 30 544459885
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Bonn
Friedrich-Ebert-Allee 13
53113 Bonn
+49 228 929599890
+49 228 929599895
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Düsseldorf
Königsallee 92a
40212 Düsseldorf
+49 211 993399920
+49 211 993399925
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Frankfurt
Skyper Villa
Taunusanlage 1
60329 Frankfurt am Main
+49 69 172979670
+49 69 172979675
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Hamburg
HafenCity
Am Kaiserkai 1
20457 Hamburg
+49 40 422369430
+49 40 422369435
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater München
Maximilianstraße 35a
80539 München
+49 89 211298800
+49 89 211298805
Details
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater Stuttgart
Königstraße 10c
70173 Stuttgart
+49 711 988099810
+49 711 988099815
Details
Haben Sie noch Fragen?
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin an einem unserer Standorte in Köln, Bonn, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München oder Stuttgart!